ISO 9001:2008

Alle Produkte für INTERSCIENCE werden von interlab hergestellt, einem nach ISO 9001 zertifizierten Unternehmen.
 

CE

Unsere Produkte tragen die "CE"-Kennzeichnung und erfüllen die Anforderungen der europäischen Richtlinien 2006/42 / EC, 2014/30 / EU und 2014/35 / EU.

RoHS/WEEE

Die Produkte von INTERSCIENCE sind nach den Richtlinien 2002/95 / CE, 2002/96 / CE, 94/62 / CE, SJ / T11363-2006, SJ / T11364-2006 und GB18455-2001 zertifiziert.

confidentiality logo

21 CFR Teil 11

Die Scan-Software ist nach den Anforderungen von 21 CFR Teil 11 zertifiziert, einer von der US-Arzneimittelbehörde (FDA) (Food and Drug Administration) herausgegebenen Vorschrift, die den Umgang mit elektronischen Aufzeichnungen und elektronischen Unterschriften festlegt.

Einhaltung internationaler Normen

Unsere Produkte sind weltweit als Referenzprodukte für ihre Robustheit, Zuverlässigkeit und Präzision anerkannt. Neben den Standards der Guten Laborpraxis (GLP) erfüllen unsere Produkte die Anforderungen folgender internationaler Normen:

ISO 7218

MIKROBIOLOGIE VON LEBENSMITTELN UND FUTTERMITTELN - Allgemeine Anforderungen und Leitlinien für mikrobiologische Untersuchungen

Diese internationale Norm legt allgemeine Regeln für die Durchführung mikrobiologischer Untersuchungen nach bestimmten Normen fest. Die Norm ISO 7218 empfiehlt die Verwendung von Homogenisierbeuteln, gravimetrischen Verdünnern, Labormischern, Peristaltikpumpen, Pipetten, automatischen Ausplattierungsgeräten sowie manuellen und automatischen Kolonienzählern.

ISO 6887

MIKROBIOLOGIE DER LEBENSMITTELKETTE - Vorbereitung von Untersuchungsproben und Herstellung von Erstverdünnungen und von Dezimalverdünnungen für mikrobiologische Untersuchungen

Diese internationale Norm legt allgemeine Regeln für die aerobe Herstellung von Erstverdünnungen und Verdünnungen für mikrobiologische Untersuchungen von Produkten fest, die für den Verzehr durch Menschen oder Tiere bestimmt sind. Die Norm ISO 6887 empfiehlt die Verwendung von Homogenisierbeuteln, gravimetrischen Verdünnern, Labormischern und Pipetten.

ISO 11133

MIKROBIOLOGIE VON LEBENSMITTELN, FUTTERMITTELN UND WASSER - Vorbereitung, Herstellung, Lagerung und Leistungsprüfung von Nährmedien

Diese internationale Norm definiert die Begriffe hinsichtlich der Qualitätssicherung von Nährmedien. Sie legt weiterhin die Anforderungen an die Zubereitung von Nährmedien für mikrobiologische Untersuchungen fest. Die Kulturmedien in unseren Beuteln erfüllen die Anforderungen dieser Norm.

ISO 4833

MIKROBIOLOGIE DER LEBENSMITTELKETTE - Horizontales Verfahren für die Zählung von Mikroorganismen

Die internationale Norm ISO 4833 legt ein horizontales Verfahren für die Zählung von nach aerober Bebrütung in einem festen Medium wachsenden und Kolonien bildenden Mikroorganismen fest. Unsere Pipetten und automatischen Ausplattierungsgeräte erfüllen die Anforderungen dieser Norm.

FDA-BAM

BACTERIOLOGICAL ANALYTICAL MANUAL

Das Bacteriological Analytical Manual (BAM) der FDA definiert Laborverfahren für die Erkennung von Mikroorganismen in Lebensmitteln und Kosmetika. Unsere Homogenisierbeutel, Labormischer, Peristaltikpumpen, Pipetten, automatischen Ausplattierungsgeräte sowie manuellen und automatischen Kolonienzähler erfüllen die Anforderungen dieser Norm.

EUCAST CA-SFM

Auf Empfehlung des WHO-Expertenausschusses für biologische Standarisierung (technische Berichte Nr. 610, 1977) hat die französische Gesellschaft für Mikrobiologie einen Ausschuss für Antibiogramme (CA-SFM) eingerichtet, um die kritischen Werte zu bestimmen, die die klinischen Kategorien (zuvor therapeutische Kategorien) abgrenzen und um einen Leitfaden zur Bestimmung der bakteriellen Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika in Verbindung mit EUCAST vorzuschlagen. Die für die Konzentrationen und Durchmesser der Hemmzonen definierten kritischen Werte sowie Empfehlungen für bestimmte Arten oder Gruppen von Antibiotika werden in dieser Pressemitteilung veröffentlicht.

Europäische Arzneibuch (Pharmakopöe)

Das Europäische Arzneibuch ist ein Nachschlagewerk zur Qualitätskontrolle aller Arzneimittel, von den Ländern, die das Übereinkommen über diese Ausarbeitung unterzeichnet haben.

ISO 11930:2019

KOSMETIK – MIKROBIOLOGIE

Bewertung des antimikrobiellen Schutzes eines kosmetischen Produkts

Wir sind Mitglied der International Association for Food Protection.