BagFilter P

Beutel mit seitlichem Vliesfilter

Ideal zum Pipettieren

Ref. 111 425 (400 ml)
Ref. 111 200 (2000 ml)
Ref. 113 510 (3500 ml)

BagFilter P

Beutel mit seitlichem Vliesfilter

Ideal zum Pipettieren

Ref. 111 425 (400 ml)
Ref. 111 200 (2000 ml)
Ref. 113 510 (3500 ml)

BagFilter P ist ein Beutel mit seitlichem Vliesfilter. Die Filtration erfolgt ohne Risiko einer Kreuzkontamination. Er ist ideal zum Pipettieren.

  • Porosität des Filters: < 250 Mikrometer
  • Kompatibel mit jedem Homogenisator
  • Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
  • Steif und transparent

Presentation

Ein Beutel für die gesamte Analyse

Mit dem BagFilter haben Sie ein und denselben Beutel um zu Verdünnen, zu Homogenisieren, zu Filtrieren und zu Pipettieren. So vermeiden Sie Kreuzkontaminationen und sparen Zeit.


Prélever échantillon

1. Probe einfügen


Diluer échantillon

2. Probe verdünnen


Homogeneiser échantillon

3. Probe homogenisieren


Pipeter filtrat

4. Filtrat pipettieren

Einfaches Pipettieren

BagFilter P ist ein Filterbeutel, der das Pipettieren des Filtrats vereinfacht. Dank des integrierten lateralen Filters wird das Pipettieren ohne Probentrümmer durchgeführt.

Ein Einschnitt am unteren Teil des Beutels erleichtert die Verwendung von Mikropipetten und verhindert Kreuzkontaminationen.


<span lang='fr'>BagFilter P - Pipetage facile prédécoupe </span>


<span lang='fr'>BagFilter P - Pipetage facile</span>

Sofortige Filterung

Die Filterung erfolgt bereits während der Homogenisierung. Sie ersparen sich die Wartezeit, bis Probenteile sedimentieren.

Das Filtrat ist praktisch partikelfrei, so dass keine Ablagerungen auf der Petrischale vorhanden sind.


<span lang='fr'>BagFilter P - Filtration instantanée</span>


<span lang='fr'>Filtration instantanée - Pipette non bouchée</span>

Keine Verstopfung der Pipette durch Probenreste


<span lang='fr'>Filtration instantanée - Sans débris</span>

Frei von Probenteilen

Keine Kreuzkontamination

Während der Homogenisierung gibt es keinen Kontakt zwischen der Probe und dem Homogenisator. Dadurck können Kreuzkontaminationen vermieden werden.

Der Beutel kann mit einem BagClip verschlossen werden. Er wird mit Gammastrahlen behandelt.


<span lang='fr'>mixeur - risque de contaminations</span>

Vorher


<span lang='fr'>BagFilter P - Malaxeur de laboratoire</span>

Nachher


<span lang='fr'>BagFilter P - Zone marquage</span>

Beschriftungzone

Ermöglicht die leichte Identifizierung der Proben


<span lang='fr'>BagFilter P - Indication Volume</span>

Volumenangabe

Zur schnellen Visualisierung der Menge des Verdünnungsmittels im Beutel


<span lang='fr'>BagFilter P - Ouverture sac élargie</span>

Vergrößerte Beutelöffnung

Erleichtert die Einführung von Pipetten und festen Proben

<!—>

Gekennzeichnete Verschlusszone

Der Verschlussclip kann dadurch einfach intuitiv platziert werden und ermöglicht eine schnelle Handhabung, ein auslaufsicheres Ergebnis und saubere Inkubatoren.

Verwendungen

BagFilter ist für alle Phasen der Probenvorbereitung geeignet. Je nach Protokoll wird es in den Bereichen Lebensmittel, Arzneimittel, Kosmetik, Umwelt, Tiergesundheit und in öffentlichen Instituten verwendet.

  • BagFilter 400 ml wird für Proben von 25 g in der Nahrungsmittelindustrie bevorzugt.
  • BagFilter 2000 ml ist ideal für die Salmonellen-Untersuchung, zum Beispiel mittels PCR. Er wird für Probenvorbereitung bis zu 1500 ml mit einer Einwaage von 100/150 g verwendet.
  • BagFilter 3500 ml wird insbesondere in der Nahrungsmittelindustrie für das Proben - Pooling mit einer Einwaage bis zu 375 g verwendet.


Lebensmittel


Pharmazie


Kosmetik


Umwelt


Öffentliche Institute

Videos

Videos

Von der Probenvorbereitung bis zur Auswertung - Präsentation

Video downloaden

Von der Probenahme bis zur Bakterienzählung - Präsentation (Englisch)

Video downloaden

Steigern Sie Ihre Probenvorbereitung mit BagSystem. -

Video downloaden

BagFilter P 400 - Seitlicher Filterbeutel für Homogenisierung: Gekennzeichnete Verschlusszone (Englisch)

Video downloaden

BagFilter - Seitlicher Filterbeutel für Homogenisierung: Präsentation des Produktsortiments (Englisch)

Video downloaden

Downloads

Downloads

Titel
Sprache
Typ
Größe
Download
Broschüre für Steriler beutel
Deutsch
PDF
2.7 MB
BagFilter P-Datenblatt
Englisch
PDF
311.4 kB
ISO 9001 Zertifikat
Französisch, Englisch
PDF
557.3 kB
Flyer BagFilter
Englisch
PDF
432.1 kB
Katalog Deutsch
Deutsch
PDF
4.5 MB
Z
Bild Übersicht aller Beutel
Zip
1 MB
Z
Foto BagFilter P 400
Zip
179.5 kB
Z
Bild serie BagFilter
Zip
630.5 kB
Z
Bild BagFilter P 400
Zip
693.6 kB
Z
Bild BagFilter P 400 2D
Zip
726.7 kB
Z
Bild BagFilter P 400 - Filter
Zip
716.9 kB
Z
Bild BagFilter P 2000
Zip
899 kB
Z
Bild BagFilter P 3500
Zip
1.3 MB
Z
Bild BagFilter P 3500 2D
Zip
1.4 MB
Z
Bild BagFilter P zum Pipettieren
Zip
929.5 kB
Titel
Sprache
Typ
Größe
Download
Titel
Sprache
Typ
Größe
Download
Titel
Sprache
Typ
Größe
Download

Specifications

Specifications

BagFilter P 400
Referenz (Artikelnr.) 111 425
Ideal zum Pipettieren
Vorschnitt für das Pipettieren N
Markierungszone N
Volumenangabe N
Verschlusszone (Patent angemeldet) N
Max Volumen für die Homogenisierung 400 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 50-300 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 250 Mikrometer
Abmessungen 190 x 300 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 10 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 35 x 22 x 15 cm
Bruttogewicht 5 kg
Verpackungseinheit 25
Beutel pro Karton 500
BagFilter P 2000
Referenz (Artikelnr.) 111 200
Ideal zum Pipettieren
Max Volumen für die Homogenisierung 2000 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 400-1500 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 250 Mikrometer
Abmessungen 250 x 380 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 10 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 47,5 x 28,5 x 13,5 cm
Bruttogewicht 6,7 kg
Verpackungseinheit 25
Beutel pro Karton 400
BagFilter P 3500
Referenz (Artikelnr.) 113 510
Ideal zum Pipettieren
Max Volumen für die Homogenisierung 3750 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 400-3750 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 250 Mikrometer
Abmessungen 380 x 600 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 10 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 41 x 33,5 x 11 cm
Bruttogewicht 4,2 kg
Verpackungseinheit 10
Beutel pro Karton 100
BagFilter P 400 BagFilter P 2000 BagFilter P 3500
Referenz (Artikelnr.) 111 425 111 200 113 510
Ideal zum Pipettieren
Vorschnitt für das Pipettieren N
Markierungszone N
Volumenangabe N
Verschlusszone (Patent angemeldet) N
Max Volumen für die Homogenisierung 400 ml 2000 ml 3750 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 50-300 ml 400-1500 ml 400-3750 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 250 Mikrometer
Abmessungen 190 x 300 mm 250 x 380 mm 380 x 600 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 10 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 35 x 22 x 15 cm 47,5 x 28,5 x 13,5 cm 41 x 33,5 x 11 cm
Bruttogewicht 5 kg 6,7 kg 4,2 kg
Verpackungseinheit 25 25 10
Beutel pro Karton 500 400 100

GLP-Compliant use (Good Laboratory Practice)

Products made for Interscience by Interlab, an ISO 9001 certified company.