BagFilter S

Beutel mit seitlichem Vliesfilter

Ideal zum Ausgießen

Ref. 112 425 (400 ml)

BagFilter S

Beutel mit seitlichem Vliesfilter

Ideal zum Ausgießen

Ref. 112 425 (400 ml)

BagFilter S ist ein Beutel mit seitlichem Vliesfilter. Optimiert zum Ausgiessen. Das Filtrat wird beim Ausgiessen durch eine Rückhalte-Naht frei von Rückständen und Partikeln gehalten.

  • Porosität des Filters: < 250 Mikrometer
  • Kompatibel mit jedem Homogenisator
  • Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
  • Steif und transparent

Präsentation

Ein Beutel für die gesamte Analyse

Mit dem BagFilter haben Sie ein und denselben Beutel um zu Verdünnen, zu Homogenisieren, zu Filtrieren und zu Pipettieren. So vermeiden Sie Kreuzkontaminationen und sparen Zeit.


Prélever échantillon

1. Probe einfügen


Diluer échantillon

2. Probe verdünnen


Homogeneiser échantillon

3. Probe homogenisieren


Pipeter filtrat

4. Filtrat pipettieren

Zum Ausgießen

BagFilter S ist ein Filterbeutel, der dank einer, im Filter integrierten Rückhalte-Naht ein leichtes Ausgießen des Filtrats ermöglicht.


<span lang='fr'>Conçu pour verser</span>

Sofortige Filterung

Die Filterung erfolgt bereits während der Homogenisierung. Sie ersparen sich die Wartezeit, bis Probenteile sedimentieren.

Das Filtrat ist praktisch partikelfrei, so dass keine Ablagerungen auf der Petrischale vorhanden sind.


<span lang='fr'>BagFilter P - Filtration instantanée</span>


<span lang='fr'>Filtration instantanée - Pipette non bouchée</span>

Keine Verstopfung der Pipette durch Probenreste


<span lang='fr'>Filtration instantanée - Sans débris</span>

Frei von Probenteilen

Keine Kreuzkontamination

Während der Homogenisierung gibt es keinen Kontakt zwischen der Probe und dem Homogenisator. Dadurck können Kreuzkontaminationen vermieden werden.

Der Beutel kann mit einem BagClip verschlossen werden. Er wird mit Gammastrahlen behandelt.


<span lang='fr'>mixeur - risque de contaminations</span>

Vorher


<span lang='fr'>BagFilter P - Malaxeur de laboratoire</span>

Nachher

Verwendung

BagFilter wird gemäß den Protokollen der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik-, Umweltindustrie und in öffentlichen Instituten eingesetzt. Er passt sich jedem Schritt der Probenvorbereitung an.


Picto application Agroalimentaire DE


Picto application Pharmaceutique DE


Picto application Cosmétique DE


Picto application Environnement DE


Picto application Instituts publics DE

Videos

Videos

Von der Probenvorbereitung bis zur Auswertung - Präsentation

Video downloaden

BagFilter - Seitlicher Filterbeutel für Homogenisierung: Präsentation des Produktsortiments (Englisch)

Video downloaden

Produktunterlagen

Produktunterlagen

Titel
Sprache
Typ
Größe
Download
Broschüre für Steriler beutel
Deutsch
PDF
2.7 MB
BagFilter S-Datenblatt
Englisch
PDF
338.6 kB
ISO 9001-2015 Zertifikat
Englisch
PDF
789.1 kB
Katalog Deutsch
Deutsch
PDF
4.5 MB
Z
Bild Übersicht aller Beutel
Zip
1 MB
Z
Bild serie BagFilter
Zip
630.5 kB
Z
Bild BagFilter S
Zip
1 MB
Z
Bild BagFilter S zum Ausgießen
Zip
1001.3 kB
Titel
Sprache
Typ
Größe
Download
Titel
Sprache
Typ
Größe
Download
Titel
Sprache
Typ
Größe
Download

Spezifikationen

Spezifikationen

BagFilter S 400
Referenz (Artikelnr.) 112 425
Ideal zum Ausgießen (die Partikel werden zurückgehalten)
Max Volumen für die Homogenisierung 400 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 50-300 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 250 Mikrometer
Abmessungen 190 x 300 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 10 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 35 x 22 x 15 cm
Bruttogewicht 5 kg
Verpackungseinheit 25
Beutel pro Karton 500
BagFilter S 400
Referenz (Artikelnr.) 112 425
Ideal zum Ausgießen (die Partikel werden zurückgehalten)
Max Volumen für die Homogenisierung 400 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 50-300 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 250 Mikrometer
Abmessungen 190 x 300 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 10 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 35 x 22 x 15 cm
Bruttogewicht 5 kg
Verpackungseinheit 25
Beutel pro Karton 500

Kalibriert gemäß GLP (gute Laborpraxis)

Hergestellt von Interlab für Interscience, ein ISO 9001 - zertifiziertes Unternehmen.